Sunday, February 09, 2014

Nachtbrise/Nightbreeze

Nachtbrise ist Windpfeils Freundin. Auf gewisse Art ihre beste Freundin, aber beide fühlen sich von der anderen verunsichert, wenn die andere mit anderen zusammen ist.
Nachtbrise ist sehr intellegent und geht deshalb auf die Handelsakademie, aber sie ist sehr zurückhaltend und schüchtern, deshalb merkt man es ihr nicht gleich an, dass sie schlau ist. Nur manchmal platzt sie mit einzelnen Wissensfetzen heraus. Sie betrachtet Dinge, für die es keine Beweise gibt sehr vorsichtig, aber wenn sie einen konkreten Verdacht auf etwas hat, ist sie viel eher als Windpfeil in der Lage ihn auszuformulieren und Schlüsse zu ziehen.
Sie wird von vielen anderen Sylphen ausgeschlossen, da sie auf eine Schule geht, was unter den Sylphen unüblich ist. Da sie abgesehen von Windpfeil hauptsächlich mit Nicht-Sylphen befreundet ist, die mit ihr auf die Akademie gehen, hat sie in Sylphendorf nicht viele, mit denen sie gerne redet und verbringt meistens den Tag allein zu Hause (mit Büchern).
Sie lebt mit ihrer Mutter und ihrern Brüdern zusammen. Als einiges Mädchen hat sie ein eigenes Zimmer. Nach den Vorstellungen ihres Vater soll sie eines Tages in einer Handelsfirma, nach den Vorstellungen ihrer Mutter Hausfrau, deshalb muss sie immer dann, wenn ihr Vater unterwegs ist, viel im Haushalt helfen.
Damit stellt sie ein bisschen einen Gegenpol zu Windpfeil dar, die die meiste Zeit im Freien verbringt, weil ihre Großmutter eben ihre Großmutter ist und ihr viel mehr durchgehen lässt als ihre Mutter.

Nightbreeze is Windbolts friend. In a way  she's her best friend, but both feel unsettled, when they see the other together with others.
Nightbreeze is very intellegent and goes to the trade akademy, but she's very shy so you don't see on the first sight, that's why you don't recognize how smart she is. Only sometimes she blurts out small part of her knowledge. She's careful with things for which there is no proof, but if she has a precise suspicion she is rather than Windbolt able to write something out and make conclusions.
She is often bared by the other windsprites, because she goes to school, which is unusual for windsprites. Since she is except for Windbolt mainly friends with non-windsprites, which go with her to the akademy, she has not many in Sylphtown which she likes to talk and so she spends her day alone at home (with books).
She lives together with her mother and her brothers. As the only girl she has her own room. After her fathers conception, she should work at a trading company one day, after her mother conceptions she should become a housewife, so she has to help a lot at home, when her father is en route.
Thatwise she is an opposite pole to Windbolt, who spend most of her time outside, because her grandma is her grandma and overindulges her much more than her mother.

Keine Kommentare -fütter mich!:

Post a Comment

Ich will Kommentare! Je mehr desto besser! Diese Bloggerin ernährt sich von Kommentaren, also lasst sie nicht verhungern! Haut in die Tasten! ;-)