Saturday, February 08, 2014

Skyness

Skyness ist wie gesagt, die Hauptstadt der Sylphen und darum nicht zufällig auch die wichtigste Flughandelsstadt. Es gibt dort den größten Flughafen der Welt, in dem täglich Schiffe ein- und ausfahren. Skyness ist der größte Handelsknoten des nördlichen Kontinents und hat dementsprechend einen großen Markt, auf dem Dinge angeboten, die man sonst selten bekommt.
Skyness hat verschiedene Gebiete, die sich vollkommen unterschiedlich entwickelt haben. So gibt es beschaulichere Gegenden, wie Sylphendorf, in denen man glücklich mit anderen lebt, während in anderen Gegenden desöfteren jemand ermordet aufgefunden wird. Es gibt gemütliche Gaststuben an Berghängen außerhalb der Stadt, in denen es richtig gemütlich und behaglich ist, und dann gibt es Schänken am Hafen, in denen sich Händler und Luftfahrer, Schmuggler und Piraten gleichermaßen treffen, während es auch reinste Lasterhöllen gibt. Es gibt auch triste Lokale in denen lange nichts mehr läuft und bunte Feststuben in denen täglich abend getanzt wird.
So vielfältig wie die Gasthäuser sind auch die Haushalte: Da gibt es die reichen Händlerhaushalte  und die der Ratsmitglieder, in denen man viel an Glanz und Pracht bestaunen darf und da gibt es die armen Leute, die keinen Anteil am Reichtum von Skyness finden. Sylphen, die schlicht leben, aber glücklich sind und Künstler auf der Suche nach Sinn.
Skyness ist eine wundervolle Stadt im Herzgebirge, die sich über drei Berggipfel und ein Tal zieht und jeder findet etwas Faszinierendes an ihre, von den vielen Dingen die man hier findet, und wenn es die ekelhafte Faszination der Drogen ist, die hier häufig durchzug finden um nach Salamandra oder nach Şynien geliefert zu werden, wo sie sehr begehrt sind. Das ist aber eine Seite von Skyness, die man nicht in den Vordergrund bringen möchte. In Skyness leben viele unterschiedliche Daseinsformen auf engsten Raum miteinander und so sieht man auch eine Fülle von Kultur, die zu beschreiben hier den Platz sprengen würde.
Skyness ist wie gesagt reich, aber sie ist nicht nur das, sondern auch ein unabhängiger Stadtstaat und der Hohe Rat von Skyness allein lenkt die Geschicke der Stadt. Typisch für Skyness ist, dass Politik und Handel strikt getrennt sind. In früheren Zeiten lenkten die reichen Handelsfamilien die Stadt, was ihr zwar immer mehr Reichtum verschaffte, aber nur für die Händler. Es gab einen Aufstand der dazu führte, dass die eine Hälfte der Elite sich nun auf Politik beschränken sollte und die andere auf Handel. Im Grunde genommen sind es jedoch immer noch die gleichen Familien, die die Stadt lenken und nüchtern betrachtet hat sich dadurch wenig geändert.
In Skyness gibt es eine lange Tradition von Wettkampf und Wetten, darum gibt es jährlich verschiedene Wettkämpfe, unter anderem Flugmeisterschaften, Segelregatten und Wettkämpfe in menschlichen Sportdisziplinen. Wettkämpfe in Skyness werden fair und sportlich betrieben und Tierkämpfe sind strengstens verboten.

 Skyness is, as mentioned, the capital of the windsprites and not by chance als the most important airtrade city. There is the largest airport of the world, in which daily ship sail in and out. Skyness is the biggest place of trade on the northern continent and has accordingly a big market, on which goods are offered, which usually are rarely found.
Skyness has different districts whom developed very different. So there are contemplative, middle-class neighborhoods like Sylphtown, inwhich you live happily together with others, while in other districts many a time somebody is found murdered. There are cosy inns at mountainsides out of town and there are taverns at the port in which merchants, sailors, smuggler and pirates likewise meet together and there are pure dens of iniquity. There are sad eateries in which nothing is going on for a long time and there are gay taprooms in which daily there is dancing in the evening.
So manifold the inns, so manifold are the households: There are rich merchants houses and those of the council members, in which much splendor an glamor is to be marveled at and there are poor people with no due of the city's wealth. Windsprites living simple, but happily and artist searching for meaning.
Skyness is a wonderful city, which streches over three summits and a valley and everybody finds something fascinating of the many things found here, even if it's the disgusting fascination of drugs, which are drawn through often to be delivered to Salamandra or Şynia, where they are most desired. This is a part of Skyness, nobody ever want to come to the fore. In Skyness many different beeings living on narrow space tightly together and so there is a plenty of culture to explain the space here wouln't be enough.
As mentioned, Skyness is rich, but it is not only rich, but also a free city state and only the high council of Skyness rules the fate of the city. Typical for Skyness is the separation of trade and politics. In earlier times the rich merchants families ruled the city which brought her wealth, but only for the merchants. There was a revolt, which led the one half of the eleet to politics and the other to trade. Basically it's still the same families ruling the city and kept in perspective, nothing changed of that.
In Skyness there is a long tradition of competition and betting, so there are annual competitions, amongst others flight championships, sailing regattas and competitions in human sports. Competitions are organized fair and animal fights are strictly prohibited.

Keine Kommentare -fütter mich!:

Post a Comment

Ich will Kommentare! Je mehr desto besser! Diese Bloggerin ernährt sich von Kommentaren, also lasst sie nicht verhungern! Haut in die Tasten! ;-)