Tuesday, February 11, 2014

Winnie Pu's Scrapbook

Ich habe immer noch so ein Bilderbuch mit Winnie Pu Geschichten, so eins von Disney, auch wenn ich das Original von Alan Alexander Milne auch habe, aber darum geht's gerade nicht. In diesem Buch also gibt es eine Geschichte,  in der es regnet und Winnie Pu, Piglet und Tigger ist es langweilig. Also beschließen sie ein "Sunny Day Scrapbook" zu basteln. Also ein Scrapbook mit allen Dingen, die sie an sonnigen Tagen gemacht haben. Also machen sie sich begeistert ans Werk und erstellen ihr Scrapbook. Sie erzählen sich begeistert Geschichten, wie toll es an sonnigen Tagen war. Sie sind mit solchem Feuereifer bei der Sache, dass die Sonne scheint, als sie fertig sind. Und da finden sie plötzlich, dass sonnige Tage blöd sind und wollen ein "Rainy Day Srapbook basteln und die tollen Sachen sammeln, die sie an regnerischen Tagen gemacht haben. Ich habe das nie verstanden und es hat mich auch nicht besonders interessiert, weil es nur ein Bilderbuch war, aber heute kam mir -aus heiterem Himmel, -der folgende Gedanke:

I still have a storybook with Winnie Pooh stories, one of Disney, although I have the Orginal by Alan Alexander Milne too, but that's not what's it about now. In this book there is a story, in which it rains and Winnie Pooh, Piglet and Tigger are bored. So they decide to make a "Sunny Day Scrapbook", a scrapbook with all things they did on sunny days. So they make it with such an ardor, that the sun shines, when they are finished. And then they suddenly think, that sunny days are stupid and want to make a "Rainy Day Scrapbook" and collect all those things, they did on rainy days. I never understood that and it didn't thought it was interesting, but today I came -very unprepared -to the following thought:

Jeder Tag ist etwas wert. Also auch der beschissenste, kälteste, regnerischste Tag. Es kommt nur darauf an, was man daraus macht. Man sollte natürlich nicht den ganzen Tag rumsitzen und nur Scrapbooks machen, weil man dann gar keine Themen hat, über die man ein Scrapbook machen könnte, aber jeder Tag kann toll sein, wenn man an diesem Tag etwas erreicht. Ob man hinterher denken will, heute hat sich gelohnt, dann muss man von vornherein etwas daraus machen wollen. Man muss versuchen, aus jedem Tag etwas Besonderes machen zu wollen.

 Every day is of value. So even the crappiest, coldest, rainiest day. It only matters what you make out of it. Of ourse you shouldn't sit around all dya and make scrapbooks, because one day you won't have any theme that you can make a scrapbook about, but every day can be great, when you reach something this day. If you want to think, that this day was worth it at the end of the day, you have to want to make something out of it from the beginning. You have to try to make something special out of every day.

2 Kommentare -gib deinen Senf dazu:

  1. Knuffiger und pedagogisch wertvoller Winnie der Puh

    ReplyDelete
  2. Das hast du schön gesagt :)

    ReplyDelete

Ich will Kommentare! Je mehr desto besser! Diese Bloggerin ernährt sich von Kommentaren, also lasst sie nicht verhungern! Haut in die Tasten! ;-)