Sunday, April 06, 2014

Erdhummeln

Ich finde ja Erdhummelköniginnen faszinierend. Bienen auch, aber in dem Fall das Volk an sich, da die Königin in dem Fall keine so großartige Arbeit leistet, wie die Erdhummelkönigin. Und das hat folgenden Grund: Bei den Erdhummeln überwintern nur die Königinnen. Das heißt so viel wie, sie lassen ihr Volk verrecken und hauen ab, sobald sie sich im Herbst mit den Drohnen gepaart haben. Okay, das ist nicht so bewundernswert. Da sind Bienen besser, bei ihnen überlebt das gesamte Volk den Winter und die kleinen müssen nicht sterben. Aber trotzdem! Bei den Hummeln ist es so, dass die Königin nach dem Winter von Null anfangen. Man kennt das ja, im Frühjahr fliegen nur fette Hummeln herum, das sind dann die Königinnen. Und die müssen jetzt alleine ganz von vorne anfangen. Sie legen überall Eier, wo es nur geht. Sie legen sie in Erdhöhlen, -da wo sie auch überwintert haben - daher der Name. Und jede schafft sich so ein neues, eigenes Volk.
Alle Hummeln in diesem Volk stammen von der Königin ab. Und das hat die ganz alleine hingebracht! Okay, klingt jetzt ein wenig bescheuert. Aber Bienenköniginnen bekommen ihr Volk in den Schoß geworfen. Sie entpuppen sich und da nehmen sie ihrer Mutter das halbe Volk weg. Und mussten wenig dafür tun. Die Erdhummelköniginnen tun das schon immer, für die hat das eigentlich keine Bedeutung. Jedes Jahr gründen Hummelköniginnen neue Völker. Aber es ist trotzdem eine beeindruckende Leistung, die die Erdhummeln leisten. Eine kleine, dicke Erdhummel vorher, hinterher ein ganzes Volk. Ein hoch auf Erdhummeln!

Ich find Bumblebee queens fascinating. Bees too, but in this case the whole bee colony, because the queen in this case doe not such a great work as a bumblebee queen. This has the following reason: at the bumblebee's only the queens overwinter. That means as much as that they let their colony wreck and flee just after they've mated with the drones in autumn. Okay, that's not admirable. There the bees are better, at their's the whole colony survives winter and the small ones don't have to die. But still! The bumblebee queens start from scratch after winter. You know that, in spring only really fat bumblebee fly around, these are the queens. And they have to start over alone. They lay eggs, wherever they can. They lay the eggs in earth holes, -there, where they've overwintered- therefore the ones I'm talking about are called great earth bumblebees. And each one creates a new, own colony.
All bumblebees in this colony descend from the queen. And she wangled that all on her own. Okay, that sounds a bit crackbrained. But bee queens get their colony just as a heritage somehow. They eclose and then take their mother half the colony away. And they don't do much therefore. The bumblebee queens do that since ever, for them it has no meaning. Every year bumblebee found new colonies. But it's still an amazing achievement of them. A small bumblebee queen before, afterwards a whole colony. Cheers on the Great Earth Bumblebees!

1 Kommentar -gib deinen Senf dazu:

  1. Ich find erdhummeln auch cool. Vor allem finde ich ihr aussehen so knuffig :))

    ReplyDelete

Ich will Kommentare! Je mehr desto besser! Diese Bloggerin ernährt sich von Kommentaren, also lasst sie nicht verhungern! Haut in die Tasten! ;-)