Saturday, December 13, 2014

Die Sonne zeigt sich endlich mal



Nach dem ewigen Nebelgrau endlich mal ein bisschen Sonne. Dafür hatte ich heute Migräne, wegen der Trockenheit und weil ich mir das Gesicht nicht gut genug eincreme, aber wenigstens schien die Sonne. Das Foto ist von gestern, aber trotzdem -endlich ein bisschen Licht :-)

2 Kommentare -gib deinen Senf dazu:

  1. woow die Bilder sind traumhaft!

    ReplyDelete
    Replies
    1. Jep, das ist jetzt allerdings schon eine Weile her, inzwischen liegt alles unter einer dicken Schneedecke...

      Delete

Ich will Kommentare! Je mehr desto besser! Diese Bloggerin ernährt sich von Kommentaren, also lasst sie nicht verhungern! Haut in die Tasten! ;-)