Monday, April 06, 2015

"Denken sie selbst -sonst tun es andere für sie" -Vince Ebert

Warum sollten Physik uund Comedy sich gegenseitig ausschließen? Das dachte sich seinerzeit mein Physiklehrer Herr F als er Lehrer wurde... stopp. Das dachte sich Vince Ebert, als er nach einigen Jahren im Marketing merkte, dass er das Wissen aus seinem Physikstudium bislang kaum angewendet hatte und der Meinung war, dass er Gelehrsamkeit im Volk verbreiten wollte, ohne jedoch Lehrer zu werden wie seinerzeit mein Physiklehrer Herr F.

Jedenfalls macht Vince Ebert sehr lehrreiche Comedy und schreibt sehr unterhaltsame Sachbücher. Wie dieses hier. Irgendwie gegliedert, aber trotzdem hauptsächlich chaotisch erzählt Herr Ebert sehr humorvoll darüber, wie sehr Wissenschaft sich auf den Alltag auswirk und wie wenig die meisten  Menschen darüber nachdenken. Ähnlich wie mein Physiklehrer mit ellenlangen Abschweifungen in allen möglichen anderen Gebieten, immer sehr erhellend, auch wenn es mal mehr Comedy und mal mehr Wissenschaft war. Allerdings auch so vollgepfropft, dass ich dieses Buch mehrere Male lesen müsste, um all die Informationen die drin stecken, zu verarbeiten und so unglaublich, dass man am liebsten jede zweiten Satz unterstreichen würde, einfach weil es mir so viele Denkanstöße in alle möglichen Richtungen anbietet. Selbst gewisse Denktabus werden durch die Überlegung, ob wirklich das Klima, oder nicht doch die Klimaforscher verrückt spielen, gebrochen. (Ernst nehmen? Nicht? Oder doch lieber selber drüber nachdenken? :D)
Mir kam der Gedanke, dass selbst der humorlose Artemis Fowl über diesen verwissenschaftlichten Humor lachen würde...
Es ist eigentlich mehr als nur ein Sachbuch und ich kann es allen Quedenkern und Menschen, die sich für kuriose Sachverhalte interessieren wärmstens empfehlen.

2 Kommentare -gib deinen Senf dazu:

  1. Hey ♥

    Sachbücher sind ja eigentlich nicht so mein Ding und Physik? Gott, geh mir weg xD
    Aber das hier scheint sehr unterhaltsam und interessant zu sein. Danke fürs vorstellen, vielleicht komme ich ja nochmal drauf zurück^^

    Liebe Grüße,
    Tascha

    ReplyDelete
    Replies
    1. Es geht zum Glück nicht nur um Physik :-)
      Allerdings habe ich schon das Glück, einen guten Physiklehrer zu haben, durch den das Fach sogar Spaß macht :-) deswegen weiß ich nicht, wie es normalerweise wäre. Lohnt sich aber auf jeden Fall zu lesen :-)

      Delete

Ich will Kommentare! Je mehr desto besser! Diese Bloggerin ernährt sich von Kommentaren, also lasst sie nicht verhungern! Haut in die Tasten! ;-)